Vernetzen. Koordinieren. Begleiten.

In der Region verwurzelt,
international vernetzt,
entfachen wir Brucknerfeuer im Herzen Oberösterreichs.
Jetzt, 2024 und darüber hinaus.

WER WIR SIND

Im Jahr 2024 jährt sich der Geburtstag des großen oberösterreichischen Musikers und Komponisten Anton Bruckner zum 200. Mal. Der heutige Bezirk Linz Land, Bruckners Heimat und Wirkungsstätte, feiert ihn auf besondere Weise! 
Ansfelden und St. Florian bildeten den Nährboden und den Genius Loci für den Symphoniker. Biografische Stationen, Verbindungen, Geschichten und Begegnungsorte gibt es darüber hinaus in vielen Gemeinden der Region.

Die Arbeitsgruppe Bruckner 200 des Regional-entwicklungsvereins Zukunft Linz-Land setzt sich die Koordinierung, Planung und Begleitung von Projekten in der Region bis zur Umsetzungsreife zum Ziel.

Bruckner 200 unterstützt dabei Gemeinden, Wirtschaft, Vereine, Institutionen, Tourismus und Bildungseinrichtungen mit Projektvorschlägen, Inspiration und Kooperationsangeboten und bündelt Ideen und Konzepte zu einem koordinierten roten Jubiläumsfaden für den Bezirk Linz-Land.
 
Im Fokus stehen nachhaltige Projekte und bleibende Kooperationen für die Zukunft nach 2024 ebenso wie eine Feinzeichnung der Marke „Bruckner“ und die Erarbeitung von Strategien für Tourismus und Wirtschaft, um eine hohe Wertschöpfung für die ganze Region zu sichern.

FEIERN WIR BRUCKNERS 200. GEBURTSTAG 

Wir begleiten, koordinieren, vermitteln – entfachen Brucknerfeuer, machen die Person und Musik Anton Bruckners hörbar, sichtbar, erfahrbar und erlebbar. Wir ermöglichen ein zugängliches, vielfältiges Brucknerbild und sind als Impulsgeber*innen im Geiste Bruckners vernetzt.

Pfeife Grau1.png